2015-09-15 LSV Vorstand tätigt erfolgreiche Akquise

checkeAm Samstag, den 5.9.2015 kamen Vertreter der Volksbank auf die Binz, um einen Scheck persönlich zu überbringen. Hierzu wurde der Geschäftsstellenleiter durch einen Segelflug (bei grenzwertigen Wetter) mit unserer fliegerischen Arbeit vertraut gemacht.

clip_image002

Mit einer Pressemeldung wurden alle Zeitungen der Region hierrüber informiert:

————————————————————————————-

Pressemitteilung

Segelfliegen und Engagement für Kölner Jugend

Volksbank unterstützt heimischen Verein

Seit 1967 bildet der Luftsportverein Rodenkirchen e.V. jugendliche Kölner Schüler als auch Erwachsene zum Segelflugzeug-,  Motorflugzeug- und Ultraleichtflugzeugführer aus. Der Verein begann seine fliegerische Heimat auf dem ehemaligen Kölner Flugplatz Butzweilerhof. Als dieser Flugplatz zugunsten der Schaffung eines großen Industriegebiets (IKEA u.a.) geschlossen werden musste, wurde der Flugplatz „Dahlemer Binz“ bei Blankenheim in der Eifel als neue Heimat gefunden. Die jugendlichen und erwachsenen Mitglieder kommen nach wie vor aus dem Kölner Bereich.

Auch die Kölner Volksbank Dünnwald-Holweide eG, in deren Bereich sich die Geschäftsstelle des Vereins befindet, unterstützt intensiv das lokale Engagement zur Förderung von  Nachwuchs. Der Verein freut sich auf die Übergabe eines Schecks durch diese Volksbank zur Unterstützung der ehrenamtlichen Vereinsarbeit.  Vertreter der Bank werden am Samstag, 5.9.2015, 13:00 Uhr auf dem Vereins-Flugplatz anwesend sein.

Die Segelflugzeugflotte des Vereins besteht aus mehreren Doppel- und Einsitzern. Ein Ultraleichtflugzeug Evektor EV 97-Eurostar und ein viersitziges Motorflugzeug

RS 180-Sportsmann gehören ebenfalls zur Flotte.

Mehrere Fluglehrer betreuen ehrenamtlich die jugendlichen und erwachsenen Flugschüler auf diesen Flugzeugtypen. Der Flug“schüler“ erhält je nach Lernfortschritt theoretische und praktische fliegerische Unterweisungen, die zum Luftfahrerschein führen

An allen Wochenenden während des Jahres findet Flugbetrieb statt. Innerhalb

der Sommerferien werden jährlich regelmäßig 14-tägige Kompaktlehrgänge durchgeführt. Auch werden an verschiedenen Wochenenden kompakte Schnupperlehrgänge durchgeführt.

Natürlich sind Interessenten jederzeit willkommen, welche durch einen Schnupperflug testen können, wie schön das Fliegen sein kann und ob Ihnen das Hobby zusagt. Auskünfte gibt es im Internet unter www.lsv-rodenkirchen.de

————————————————————-

droppedImage (1) clip_image002_1Mit dieser großzügigen Unterstützung sind unsere Zukunftsperspektiven gewachsen.

Es ist zu begrüßen, wenn Vereinsmitglieder prüfen, ähnliche Möglichkeiten zu realisieren.

Wir bedanken uns für diesen großartigen Einsatz zum Wohle des Vereins und somit für alle Mitglieder.